MMM e. V.

MMM e. V.

Herzlich Willkommen auf der Homepage des MMM-LARP e.V.! Wir sind ein kleiner, gemeinnütziger Verein, der inspiriert von der Welt rund um die Romane der Harry Potter Serie magische LARP-Conventions und Kinderfreizeiten veranstaltet. Unsere Veranstaltungen finden unter dem Motto „Magische Momente Miterleben“ (MMM) statt, wobei unser Verein für hochwertige Gewandung, außergewöhnliches Ambiente und abwechslungsreiche, wie kreative Plots deutschlandweit bekannt ist. Unsere erste offizielle LARP-Veranstaltung fand im Frühjahr 2013 im kleinen Kreis von zarten 8 Personen statt – damals noch unter dem Namen SEV. Seit dem 07.05.2017 sind wir ein eingetragener Verein, der stetig am Wachsen ist. Wir bespielen auf unseren LARP-Veranstaltungen verschiedene Unterkünfte in ganz Deutschland und finden uns dabei in einem Szenario wieder, das in den 1970ern spielt und in einer magischen Welt stattfindet. Bekannt sind wir zudem als Stammgast auf dem Elbenwaldfestival, wo wir seit der ersten Ausgabe im Jahr 2018 unsere Workshops veranstalten. Schaut auch gerne dieses Jahr bei uns vorbei.

Unsere Satzung

Unser Vorstand

Elisa Hauser (1. Vorsitzende)

Hobbey-Ho! Darf ich mich vorstellen: Ich bin Elisa, 31 Jahre und selbstständige Maßschneiderin aus Rheinland-Pfalz. Im Verein bin ich die 1. Vorsitzende und gleichzeitig Gewandungsmeisterin. Ich kümmere mich mit meinen Mitvorstandsmitgliedern um das Große und Ganze im Verein und bin verantwortlich für unser unfassbar gutes Aussehen ein jedes Spielers.

Auf unseren Veranstaltung repräsentiere ich Lily Evans und Minerva McGonagall; Ich darf euch also in beiden Fällen Punkte abziehen.

Ich bin also durch und durch Gryffindor, auch wenn ich als Schülerin im blauen Haus angefangen habe. Ich bin seit der dritten Veranstaltung nun dabei und ich hoffe, mit dir in unserem Verein können wir noch großartige Abenteuer erleben!

Jennifer Weimann (2. Vorsitzende)

Hey ihr kleinen Bowtruckles,
ich bin Jen (32) und wohne in Wuppertal, NRW.

Ich bin Ex-Juristin, die inzwischen eines ihrer tausend Hobbys zum Beruf gemacht hat und den Mädchenbereich einer Jugendhilfeeinrichtung leitet.
Im Spiel wie im echten Leben bin ich durch und durch eine Gryffindor, mit allem was dazugehört.

Seit unserer Gründung bin ich die zweite Vorsitzende dieses wundervollen Vereins, zaubere euch seit jeher spannende Plots, organisiere das Vereinsleben, kläre die Rechtsfragen und bin Ansprechpartnerin unserer süßen kleinen Neulinge.

Wenn neben all diesen Dingen noch Zeit für weitere Hobbys bleibt, findet ihr mich in der Boulderhalle, beim Freeletics, mit der Gitarre an einem Lagerfeuer (oder bei Smule), beim Pen and Paper spielen oder am Bücherschreiben.

Wenn ihr Fragen über Larp allgemein habt (ich bin seit 2005 im LARP-Business), Tips zur Charaktergestaltung und zum Rollenspiel haben oder euch gerne mal als Spielleitung ausprobieren wollt, scheut euch nicht, mich anzusprechen.

Milena Hahn (Kassenwärtin)

Hallihallo alle zusammen! Ich bin Milli, eigentlich Milena, 29 Jahre alt und in unserem Verein Kassenwärtin. Insgesamt bin ich schon so lange beim MMM mit dabei, dass ich schon gar nicht mehr genau weiß, in welchem Jahr ich mit dem LARP angefangen habe. IT spiele ich Pandora Jones (später Lovegood ) und fühle mich bei den blauen Raben mehr als wohl! Abgesehen von der Vereinsarbeit bin ich aktuell als Kita-Leitung in der Stuttgarter Innenstadt tätig und kümmere mich hier um 65 Kinder und die dazugehörigen Mitarbeitenden. Berufsbegleitend mache ich zudem eine Ausbildung zum Cognitive Coach, mache Musik (Gitarre, Klavier, Gesang), schreibe Geschichten oder spiele Pen&Paper. Falls ihr euch also über eines der benannten Themen unterhalten möchtet oder auch einfach Rat & Tipps von eurem persönlichen Lifecoach braucht, dann wendet euch gerne mit euren Themen an mich – Ich hab immer ein offenes Ohr!

Florian Hartmann (Schriftführer)

Hello there, mein Name ist Florian a.k.a. Olf und ich bin der Schriftführer unseres kleinen Vereines. Ich wohne in Münster und bin 28 Jahre alt. Teilweise kennt man mich auch als die Stimme aus dem Olf. Ich habe die Ehre, auf unseren Veranstaltungen die Rollen von Bertram Aubrey und Gilderoy Lockhart zu bespielen. Dadurch bin ich zwar halb Gryffindor und halb Ravenclaw, aber durch und durch ein Mischief Maker. Außerdem liebe ich es, in NPC Rollen zu schlüpfen und mich an möglichst verschiedenen Charakteren zu erproben. Mittlerweile bin ich seit 8 Jahren Bestandteil dieser LARP-Gruppe und habe 2017 den Verein als Gründungsmitglied mitbegründet. Seit Juni 2021 bin ich nun auch Vorstandsmitglied und gebe mein Bestes, als Schriftführer auf allen Sitzungen und Versammlungen Protokoll zu führen. Darüber hinaus bin ich mit der Betreuung der Homepages und des Fundus beauftragt. Falls ihr also Fragen hierzu habt, könnt ihr euch gerne melden. Auch bei anderen Anliegen dürft ihr natürlich jederzeit auf mich zukommen. Ich werde versuchen, euch mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Außerhalb von Hogwarts bin ich vor allem Student und arbeite nebenher in einem Kino. Die Zeit, die danach noch übrigbleibt, versuche ich, mit zahlreichen Beschäftigungen rumzukriegen. Neben den üblichen Verdächtigen wie Lesen, Filme/Serien Streamen und Freunde Treffen steht bei mir die Bewegung an zentraler Stelle. Ich bemühe mich gerade während Corona, möglichst viel vor die Tür zu kommen und dadurch einen Ausgleich zum digitalen Studium zu finden. Außerdem bin ich großer Musikfan und lausche vor allem Bands der schwermetallenen Richtungen.